Projektbeschreibung

Tour Pasqua 2021

Tauchen Sie ein in dieses Abenteuer Entdeckung der Wunder der Abruzzen: stark und sanft, Land des guten Wein und alten Traditionen. Koch Tour 7 Tage.
DegustAbruzzo wird dich durch führen eine Reise unter dem Banner der typischen abruzzesischen Küche, von Landschaften, von Kultur und Traditionen, die schönsten Dörfer der Region zu entdecken.
Sie können Ihre kulinarischen und önologischen Fähigkeiten entwickeln, Entdecken Sie die Geheimnisse und die Atmosphäre während der Osterzeit in der grünsten Region Europas.

 

1Tag (Heiliger Donnerstag)
Transfer mit dem privaten Minibus vom FCO Flughafen Rom nach Vasto (antike römische Stadt) an der wunderschönen Adriaküste.
Check-in im Hotel ***, Begrüßungsdinner in einem traditionellen Restaurant im Herzen von Vasto.
Nach dem Abendessen Teilnahme an der "Sepulchral Night", eine der interessantesten Traditionen der Karwoche in Italien, die Gewohnheit, sakramentale Altäre zu besuchen (Grab genannt) mehr fragte er am Abend des Gründonnerstags.

2Tag (Guter Freitag)
Nach dem Frühstück, Wir werden die Küste der Abruzzen mit dem Namen "Costa dei Trabocchi" erkunden, um die besonderen Holzplattformen zwischen Meer und Himmel zu erkunden, die in der Vergangenheit von den Fischern der Region genutzt wurden, nur auf diesem Abschnitt der gesamten Adriaküste vorhanden.
Wir werden einen Fischer treffen, der uns zeigt, wie man vom Trabocco aus fischt, Wir probieren einen kleinen Fisch-Aperitif auf dem Trabocco, begleitet von köstlichen Weinen.
Dann werden wir zu einer Farm gehen, wo die Besitzer die Geheimnisse von Hüten und Kühen enthüllen werden. Es besteht die Möglichkeit, ein Schaf oder eine Kuh zu melken, Wir werden lernen, wie man Ricotta in ihrer Molkerei zubereitet, und wir werden lernen, wie man eine bestimmte Brotsorte namens „Pizza Scima“ macht”.
Ein köstliches Mittagessen wird zubereitet und serviert, Es wird auch Zeit sein, unseren frisch zubereiteten warmen Ricotta zu genießen.
Am Nachmittag kehren Sie nach Vasto zurück, Führung durch die antike römische Stadt, die Denkmäler und die Geschichte von Vasto zu entdecken.
Nach dem Besuch der Stadt Vasto ist es möglich, an der Prozession des "Toten Christus" im historischen Zentrum der Stadt teilzunehmen.
Kostenloses Abendessen in einem der vielen Restaurants in Vasto.

3Tag (heiliger Samstag)
Nach dem Frühstück besuchen wir den Markt von Vasto (Santa Chiara Markt) die besten saisonalen Produkte zu kaufen, dann ziehen wir in ein kleines typisches Restaurant, wo wir einen Kochkurs machen. Wir werden lernen, wie man frische Nudeln macht (Pasta alla Chitarra, Tagliatelle) und Tarallucci mit Wein (süß typische Abruzzen).
Ein köstliches Mittagessen wird mit dem serviert, was am Morgen zubereitet wurde.
Freier Nachmittag für Ihre Aktivitäten (im Zentrum einkaufen gehen, Besuchen Sie den riesigen Yachthafen, etc.). Auf Anfrage besteht die Möglichkeit, an einem Keramikmalkurs teilzunehmen, oder machen Sie eine geführte Tour im Naturschutzgebiet Punta Aderci.
Kostenloses Abendessen in einem der vielen Restaurants in Vasto
Nach dem Abendessen besteht die Möglichkeit für diejenigen, die an der Osternacht in einer der Kirchen von Vasto teilnehmen möchten.

4Tag (Ostersonntag)
Nach dem Frühstück Transfer nach Sulmona, Stadt des römischen Dichters Ovid.
Wir werden die Stadt Sulmona entdecken und ihre wichtigsten Denkmäler besuchen.
Wir werden an der Veranstaltung der "Madonna, die wegläuft" teilnehmen” im Quadrat, eine narrative und sehr emotionale Evokation der Begegnung zwischen Maria und dem auferstandenen Christus.
Ostermittagessen in einem renommierten Restaurant in Sulmona
Wir werden eines der bekanntesten Konfetti-Unternehmen besuchen, Sulmona gezuckerte Mandeln sind die berühmtesten der Welt.
Rückkehr nach Vasto und kostenloses Abendessen in einem der vielen Restaurants der Stadt

5Tag (Ostermontag)
Nach dem Frühstück Abfahrt in das alte mittelalterliche Dorf Roccascalegna.
Wir besuchen die bezaubernde Burg und besuchen ein Festival mit Falknerei-Jagdvorführungen und Theateraufführungen, die Sie in die Zeit der magischen Atmosphäre des Mittelalters zurückversetzen.
Mittagessen im Bauernhaus
Am Nachmittag fahren wir nach Castelfrentano, wo wir den berühmten "Bocconotto" probieren werden, sehr leckeres typisches abruzzesisches Dessert.
Rückkehr nach Vasto und kostenloses Abendessen in einem der vielen Restaurants der Stadt

6Tag (Dienstag)
Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Orsogna, an der "Talami" teilnehmen, eine der beliebtesten Veranstaltungen der Osterzeit in den Abruzzen. Eine atemberaubende Parade von sieben allegorischen Wagen mit heiligen Bildern, die von der Heiligen Bibel inspiriert sind.
Gruppenessen auf dem Platz mit den typischen Nudeln von Orsogna "Gnuccune Aristufate", eine besondere Art von Nudeln.
Am Nachmittag auf dem Rückweg besuchen wir das berühmte Schloss von Ortona
Und die Abruzzen Regionale Enoteca, wo wir einen Aperitif mit den besten Weinen der Abruzzen genießen.
Kehre zu Vasto zurück
Abschiedsessen in einem traditionellen Restaurant im Zentrum von Vasto.

7Tag (Mittwoch)
Nach dem Frühstück Abfahrt zum FCO Flughafen Rom, oder für Ihr nächstes Ziel.

 

Die Gebühr beinhaltet: Transfers mit dem privaten Minibus zum und vom Flughafen FCO in Rom; Alle Transportmittel für tägliche Besuche und Ausflüge; Alle Steuern und Karten für Besuche, Verkostungen, Ausflüge und Kochkurse; 6 Übernachtungen im Hotel ***; Reiseleiter für die Dauer des Aufenthaltes; Alle Mahlzeiten wie angegeben; Mitgliedsbeitrag.

Die Teilnahmegebühr nicht enthalten: Flugpreis; Snacks, Getränke zwischen den Mahlzeiten oder Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind; persönliche Ausgaben; Reiseversicherung (optional, wird aber empfohlen) Preis auf Anfrage; Doppelzimmerzuschlag zur einmaligen Verwendung (Preis auf Anfrage); Was im Artikel nicht ausdrücklich angegeben ist, beinhaltet die Teilnahmegebühr.

Teilnahmegebühr: für Infos und Reservierungen info@degustabruzzo.com

 

Kontaktieren Sie uns für Informationen und Reservierungen